Kommunikationsplattform Aspernsiedlung • Thema anzeigen - Motorräder und 30er Limit in der Podhagskygasse

Motorräder und 30er Limit in der Podhagskygasse

Forum der Bewohner in der
PODHAGSKYGASSE / WODICZKAGASSE
ca 5 km von uns entfernt.

Die Siedlung hat nahezu dieselben Herausforderungen wie Sonnen- und ÖSW-Siedlung, besonders bei den Wegen hat der selbe Geist Hand angelegt.

Moderator: admin

Motorräder und 30er Limit in der Podhagskygasse

Beitragvon ozigewuc » Do 9. Mär 2017, 09:26

Die Motorradfahrer - besonders die mit auffrisierten Maschinen - fordere ich auf, sich unbedingt an den 30er zu halten, da der Lärmpegel mit jedem zusätzlichen km/h extrem steigt. Die, die sich nicht daran halten, werde ich anzeigen. Ich sehe wirklich nicht ein, mir meine Wohnqualität durch solche Rücksichtslosigkeiten versauen zu lassen.
Zuletzt geändert von ozigewuc am Fr 4. Mai 2018, 07:21, insgesamt 1-mal geändert.
ozigewuc
Aspernsiedler
 
Beiträge: 79
Registriert: Do 2. Sep 2010, 11:34
Wohnort: GSG-Siedlung
Aktivität: Mieter

Re: Motorräder und 30er Limit in der Podhagskygasse

Beitragvon jeanny » Fr 10. Mär 2017, 06:31

Bist du dir sicher dass der/die Jenige in der Siedlung wohnt?
Sonst macht der Post ja eher weniger Sinn

Bzw. Es direkt anzusprechen wäre doch besser?
jeanny
Forumsdenker
 
Beiträge: 419
Bilder: 22
Registriert: Do 16. Jul 2009, 08:43
Wohnort: Sonnensiedlung

Re: Motorräder und 30er Limit in der Podhagskygasse

Beitragvon ozigewuc » Fr 10. Mär 2017, 08:37

Da bin ich mir nicht sicher, das stimmt. Aber leider gibts hier doch einige mit auffrisierten Motorrädern, was ja in den meisten Fällen sogar verboten ist. Da tut jeder km/h zuviel in den Ohren weh - abgesehen von der Gefahr, besonders für Kinder - nicht nur draußen im Garten, sondern auch drinnen bei geschlossenen Fenstern. Ich finde den 30er eine sehr gute Sache, nur müssen sich die Bewohner auch dran halten bzw. Bodenschwellen wären halt zur Temporeduzierung mehr als sinnvoll. Frage: Findet ihr den 30er sinnvoll? Würde mich über Meinungen freuen (vielleicht mit Begründung).
ozigewuc
Aspernsiedler
 
Beiträge: 79
Registriert: Do 2. Sep 2010, 11:34
Wohnort: GSG-Siedlung
Aktivität: Mieter

Re: Motorräder und 30er Limit in der Podhagskygasse

Beitragvon ozigewuc » So 22. Apr 2018, 06:41

21.4.18, 19:57: Vespa orange mit ca. 60 km/h rasend Richtung Sozialbau-Garage, ohrenbetäubend, ist verboten vom Speed her als auch vom Tuning. Also bitte unbedingt an den 30er halten, es soll auch noch Menschen hier geben, die ein bisschen Ruhe suchen. Ich ersuche nur um Kompromissbereitschaft in dem Sinne, dass man sich an die Verkehrsvorschriften hält, mehr verlange ich nicht.
ozigewuc
Aspernsiedler
 
Beiträge: 79
Registriert: Do 2. Sep 2010, 11:34
Wohnort: GSG-Siedlung
Aktivität: Mieter

Re: Motorräder und 30er Limit in der Podhagskygasse

Beitragvon jeanny » Sa 28. Apr 2018, 05:16

Ohne dir nahe treten zu wollen, aber wird es dir nicht mühsam immer die gleichen Sachen hier ins Forum zu schreiben?
Ich kann mir nicht vorstellen, dass all deine „Raser“ hier registriert sind, geschweige denn auf deinen Post achten?
jeanny
Forumsdenker
 
Beiträge: 419
Bilder: 22
Registriert: Do 16. Jul 2009, 08:43
Wohnort: Sonnensiedlung

Re: Motorräder und 30er Limit in der Podhagskygasse

Beitragvon ozigewuc » Fr 4. Mai 2018, 07:30

Wochentags knapp vor 6 Uhr früh, also zur Nachtzeit, fährt seit Beginn der Motorradsaison täglich ein lautes Motorrad mit weit mehr als 30 km/h an meinem Garten vorbei. Durch den Lärm wache ich jedes Mal auf. Bitte also mit ihrer getunten Maschine sich peinlichst genau an den 30er zu halten, um zur Schlafenszeit keinen Dezibel unnötigen Lärm zu verbreiten. Wenn das so weitergeht, werde ich das anzeigen.
ozigewuc
Aspernsiedler
 
Beiträge: 79
Registriert: Do 2. Sep 2010, 11:34
Wohnort: GSG-Siedlung
Aktivität: Mieter

Re: Motorräder und 30er Limit in der Podhagskygasse

Beitragvon Hannes Fleischer » Mo 7. Mai 2018, 14:35

Hallo Ozigewuc,

derzeit sind 3 von 8 Threads auf der Einstiegsseite dieses Forums "Raser" Threads. Ich möchte dich bitten, dir für die Zukunft einen einzelnen Thread zu nehmen und nur mehr dort zu posten. Ich fände es gut wenn sich der Charakter dieses Forums weg von Negativthreads wieder mehr hin zu positiven Themen wandeln würde, denn dafür ist es gedacht.

Grüsse, Hannes
Hannes Fleischer
Aspernsiedler
 
Beiträge: 85
Bilder: 11
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 21:16


Zurück zu GSG-Siedlung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron