Kommunikationsplattform Aspernsiedlung • Thema anzeigen - Kein Fußball-Volleyball oder Basketballkäfig

Kein Fußball-Volleyball oder Basketballkäfig

Forum der (neuen) Siedlung in der Lavaterstrasse

Moderator: admin

Kein Fußball-Volleyball oder Basketballkäfig

Beitragvon impresario » Di 23. Aug 2011, 10:03

HILFE!

In der Sieldung Lavaterstrasse hat es von 5 Genossenschaften KEINE geschafft, an unsere 6-12 järigen Kinder zu denken und ihnen einen Ballspiel-Käfig aufzustellen. Für Kleinkinder unter 3 gibt es mehrere Spielplätze, aber auch die werden mal größer!
Die Jungs sind völlig verzweifelt. Wer kann uns helfen? Wer weiß mehr?
impresario
Interessiert
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 22. Feb 2011, 11:45

Re: Kein Fußball-Volleyball oder Basketballkäfig

Beitragvon Alex_Z » Di 23. Aug 2011, 21:17

bei uns gibts leider auch nix...
Alex_Z
V.I.P. Aspernsiedler
 
Beiträge: 249
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 15:30
Wohnort: ÖSW Siedlung

Re: Kein Fußball-Volleyball oder Basketballkäfig

Beitragvon wkis » Mi 24. Aug 2011, 20:06

Warum muss das denn unbedingt ein Käfig sein? Falls Gras und nicht eingesperrt auch geht, seid ihr eh gesegnet, denn ihr habt in Gehnähe einen tollen Gemeinde-Fußballplatz, schaut:
http://www.wien.gv.at/freizeit/sportamt/sportstaetten/anlagen/jugendsport/index.html
Und ein bissl weiter, bei der Bahn Hirschstetten, ist auch ein riesengroßer Platz mit Fußballtoren, halt auch nicht eingezäunt, aber dafür grün!
Liebe Grüße
Waltraud
wkis
eingesessener Aspernsiedler
 
Beiträge: 148
Bilder: 2
Registriert: Do 15. Apr 2010, 07:40
Wohnort: Essling

Re: Kein Fußball-Volleyball oder Basketballkäfig

Beitragvon impresario » Fr 26. Aug 2011, 08:26

wir haben IN DER SIEDLUNG (!) auch keine grünflächen zu fußballspielen! und wo sollen die kinder unserer siedliung hinfahren? nach hirschstetten??????
es wurden nur spielplätze für kids bis 3 Jahren untergebracht!
das haben wir dem herrn Faymann zu danken, der da so ein gesetz verändert hat, daß das die kinder ab 8-15 jahren nicht brauchen (lt. verwalter).
wir sind 5 genossensachaften in diesem block und keiner hat das miteingeplant!!!! tolle architekten!

wie wär´s mit einer unterschriftenaktion?
impresario
Interessiert
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 22. Feb 2011, 11:45

Re: Kein Fußball-Volleyball oder Basketballkäfig

Beitragvon wkis » Fr 26. Aug 2011, 09:14

impresario hat geschrieben:wir haben IN DER SIEDLUNG (!) auch keine grünflächen zu fußballspielen! und wo sollen die kinder unserer siedliung hinfahren? nach hirschstetten???


...vielleicht in die Plankenmaisstraße, da können sie zu Fuß hingehen!
wkis
eingesessener Aspernsiedler
 
Beiträge: 148
Bilder: 2
Registriert: Do 15. Apr 2010, 07:40
Wohnort: Essling

Re: Kein Fußball-Volleyball oder Basketballkäfig

Beitragvon impresario » Fr 26. Aug 2011, 15:07

nein! bei so vielen kindern in der anlage möchte ich nicht irgendwohin gehen! oder die kids alleine dorthin marschieren lassen! ich glaube es gibt auch plätze im donaupark :lol:
impresario
Interessiert
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 22. Feb 2011, 11:45

Re: Kein Fußball-Volleyball oder Basketballkäfig

Beitragvon wkis » Fr 26. Aug 2011, 15:31

Das tut mir dann Leid, da hab ich dich dann falsch verstanden. Ich dachte, du wolltest wissen, wo in eurer unmittelbaren Nähe die Kinder Fußball spielen können...
wkis
eingesessener Aspernsiedler
 
Beiträge: 148
Bilder: 2
Registriert: Do 15. Apr 2010, 07:40
Wohnort: Essling

Re: Kein Fußball-Volleyball oder Basketballkäfig

Beitragvon a.jentl » So 28. Aug 2011, 11:53

aber warum ein Käfig? wir haben Kinder und keine Affen. Wäre eine Wiese zum Kicken nicht besser?
Alex

.... so that one may walk in peace
Benutzeravatar
a.jentl
Forumskundiger
 
Beiträge: 826
Bilder: 81
Registriert: So 2. Aug 2009, 17:49
Wohnort: Sonnensiedlung

Re: Kein Fußball-Volleyball oder Basketballkäfig

Beitragvon impresario » Mo 29. Aug 2011, 19:24

ja, eine wiese wäre noch besser, aber das ist wohl zuviel verlangt ;-( tore hätten wir!
aber mit leeren rasen zum spielen mangelt es, sehr viele verbaute flächen und die kinder werden von jeder genossenschaft vertrieben.

versteh ich auch! wir hatten schon beschwerden weil der ball auf die häuser prallte. sie wurden weggeschickt.
impresario
Interessiert
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 22. Feb 2011, 11:45


Zurück zu Lavaterstrasse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron